Kakaobutter-Riegel

Kakaobutter-Riegel

Hallo ihr Lieben,

diese Riegel müsst ihr unbedingt nachmachen – aber Achtung – SUCHTGEFAHR!!!

Zutaten  für ca. 15 Stück (am besten Du machst gleich die doppelte Menge):

60 g gepopptes Amaranth
½ TL Zimt
½ TL gemahlene Vanille
25 g getrocknete Kirschen
25 g geschälte Mandeln
80 g Kakaobutter
50 g weißes Mandelmus
60 g Eiweißpulver (Geschmack deiner Wahl)
1 kleine Prise Salz

Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten, abkühlen lassen und grob hacken. Amaranth, Mandeln, getrocknete Kirschen, Zimt, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mischen. Kakaobutter im Wasserbad schmelzen lassen und das Mandelmus sowie das Eiweißpulver dazu geben. Gut verrühren. Die flüssigen Zutaten zu den Trocknen in die Schüssel geben und verrühren.

Ein Blech oder eine Auflaufform mit Frischhaltefolie auslegen. Die  Mischung für die Müsliriegel einfüllen und glattstreichen. Die Masse für eine Stunde in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen. In Riegel schneiden und in einer Keksdose aufbewahren.

Ihr könnt die Zutaten aber ganz nach Belieben variieren – je nachdem was ihr zu Hause habt.

 

Style switcher RESET
Color settings
Color1
Color2