Schoko-Amaranth-Riegel

Schoko-Amaranth-Riegel

Dieser Riegel eignet sich perfekt als Zwischen-Snack. Ob im Büro, in der Schule, im Kindergarten, dem Vorlesungssaal, auf einer Fahrradtour, im Schwimmbad, vor oder nach dem Training, im Auto unterwegs, beim Picknick oder einfach nur so zum GENIEßEN.

Du benötigst für ein Blech:

5 reife Bananen
2 EL Kakao
2-4 EL Agavendicksaft, Honig oder Kokosblütenzucker
25 g Eiweißpulver (vegan oder Molkeprotein) – Das Eiweißpulver kann auch weggelassen werden – dann einfach einen EL mehr Kakao
60 g gepuffter Amaranth
3 handvoll gemischte Nüsse
pflanzliche Milch (Soja, Mandel…)

Die Bananen pürieren und die restlichen Zutaten unterheben. Jetzt soviel pflanzliche Milch dazu geben bis eine cremige Masse entsteht. Die Masse sollte nicht zu flüssig sein. Wenn Du die Masse auf das Blech gibst darf es nicht davon laufen sondern du kannst es gut verstreichen.

Masse glatt streichen und für ca. 15 Minuten bei 180 Grad Umluft backen. Abkühlen lassen und zu Riegeln schneiden. Abschließend noch mit Kakao-Pulver bestreuen. Die Riegel halten sich im Kühlschrank für eine Woche.

Lasst es euch schmecken!

Style switcher RESET
Color settings
Color1
Color2